Warum kann auf einem Zyxel NAS nicht die volle Festplattenkapazität angegeben werden?

In diesem Artikel erklären wir, warum die volle Kapazität einer Festplatte auf einem Zyxel NAS nicht die volle Kapazität anzeigen kann.

 

Die Festplattenkapazität scheint kleiner zu sein als vom Festplattenhersteller angegeben, da Dateisysteme die binäre Definition von Speichereinheiten übernehmen, während Festplattenhersteller die Dezimaldefinition übernehmen.



Beispiel: Auf einer 10-TB-Festplatte entspricht ein Dezimal-Terabyte 0,909 binären Gigabyte. Auf diese Weise wird die Kapazität von Ihrem Betriebssystem verwendet.
10 TB x 0,909 = 9,10 TB, dies ist die vom NAS-System angegebene Festplattenkapazität.

Beiträge in diesem Abschnitt

War dieser Beitrag hilfreich?
3 von 5 fanden dies hilfreich
Teilen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.